Ottos Wissenschaftssteg

Ottos Wissenschaftssteg

Es ist zwar bei all den "Brückenbaustellen" in MD etwas visionär, aber wie wäre es mit einer direkten Achse Universität-Wissenschaftshafen-Fachhochschule mittels eines Fuß/Radweges inklusive Brücke über die Elbe? Ein Brücke ähnlich des Herrenkrugsteges. Vielleicht lässt sich der ja auch auf die neue Position umhängen. Der gesamte Wissenschaftsstandort würde enger zusammenrücken ohne sich einen Meter zu bewegen und den Uni-/Hochschulststandort Magdeburg viel attraktiver machen.

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert, da diese Aktion abgelaufen ist. Sie können gern einen Kommentar zu den diesjährigen Ideen einreichen.